Artikel
0 Kommentare

Sponsoren gesucht … Gestaltet mit uns gemeinsam Medienbildung

Die Casablanca Medienhaus gGmbH ist ein seit ca. 3 Jahren auf dem Gebiet der Medienbildung arbeitende Institution. Wir sind angetreten, um für alle Generationen gelingende Medienbildung anzubieten und Menschen für den gesellschaftlichen Umbruch von gedruckter Überlieferung zur digitalen Überlieferung fit zu machen. Trotz unserer Angebote, Projekte, Bildungsmaßnahmen gelingt es uns in der sächsischen Bildungslandschaft nicht die Räumlichkeiten zu finanzieren. Dies obligt nicht zu geringer Bemühungen, denn…

  • Wir bieten jeden Wochentag ein besonderes medienpädagogisches Projekt an.
  • Wir engagieren uns ehrenamtlich in verschiedenstens Bereichen.
  • Wir sprechen mit Vertreter*innen aus Kommune, Politik und Bildung.

…sondern es obligt den Strukturen in der sächsischen Jugenhilfe- und Bildungslandschaft sowie der Ansichten zum Thema Seniorenbildung.

Und genau aus diesem Grund schreiben wir Sie heute an. Wir möchten das Casablanca als Medienbildungsstätte nicht im November 2017 schließen müssen. Aufgrund der aktuellen Situation, dass wir keine Basisfinanzierung haben, werden wir aber genau zu diesem Schritt gezwungen sein. Alle Anfragen bei sächsischen sowie kommunalen Vergabestellen sind gescheitert, weil wir zu jung auf dem Markt sind oder Schwerpunkte anders gesetzt werden. Aber genau diese Jugend wird für gelingende Medienbildung benötigt!

Seien Sie mit uns ein Teil der Gesellschaft, die jungen Menschen ermöglichen medial aktiv zu werden und nicht erst nach der Schule mit neuen technologischen Entwicklungen in Kontakt zu kommen. Fangen Sie mit uns Interessen für Gaming, Design, Film, Programmierung und andere Gebiete der Technologienutzung auf und entwickeln diese weiter. Gestalten Sie mit uns zusammen proaktiv Bildungsprozesse auf unkomplizierte Art und Weise.

Sie können sich ein Bild unserer Arbeit unter folgendem LINK machen. Und Sie können auch gern auf unserer HOMEPAGE nachvollziehen, wie innovativ, kreativ und kompetenzorientiert wir in puncto Bildung sind. Sie können sich ebenfalls unsere Räume und Arbeitsweise anschauen kommen und sich direkt vor Ort mit uns verabreden.

Wir sind auf der Suche nach einer Sockelfinanzierung von maximal 20.000€ pro Jahr, um die Räume halten zu können. Gehälter, Honorare und Materialkosten können und haben wir über Drittmittelfinanzierungen abgedeckt. Aber unsere privaten finanziellen Ressourcen zur Aufrechterhaltung des Bildungsraumes sind erschöpft und jetzt bitten wir Sie als Dresdner Unternehmung um Mithilfe. Jede kleine Unterstützung zählt und hilft uns, den Kindern, Senioren und Eltern mit denen wir arbeiten einen Schritt weiter.

SEIEN SIE MUTIG und UNTERSTÜTZEN SIE UNS … für gelingende Medienbildung, für kluge Medienkritik, für kreative Medienproduktion … FÜR EINE GELINGENDE ZUKUNFT. Denn leider ist es in der sächsischen Jugendhilfe- und Bildungspolitik noch nicht angekommen, dass es genau so etwas braucht.

Wir bieten Ihnen die Veröffentlichung Ihrer Unterstützung auf unserer Homepage, die Nennung auf unseren Projektflyern sowie in unseren Newslettern. Sie erhalten für eine Spende natürlich eine Spendenquittung und für jede Spende über 1000 Euro einen Workshoptag für die Klasse eines Ihrer Kinder / Mitarbeiterkinder als Dankeschön.

Sie können mit uns ganz leicht in Kontakt treten…

E-Mail :: peg@casablanca-dresden.de
Telefon :: 01799108169
Adresse :: Friedensstraße 23, 01097 Dresden

Sie können auch ganz leicht an uns eine Spende überweisen…

Casablanca Medienhaus gGmbH
BANK :: GLS Bank
IBAN :: DE64 4306 0967 1169 8897 00
BIC :: genodem1gls
paypal :: info@casablanca-dresden.de

Bitte vergessen Sie bei einer Spende nicht, ihr Unternehmen mit anzugeben, damit wir die Spendenquittung auch passend ausstellen können. UND seien Sie sich unserer Freude und Dankbarkeit über Ihre Entscheidung sicher und bewusst 🙂 Wir lieben, was wir tun und geben diese Freude gern methodisch kompetent an alle Interessierten weiter.

Vielen Dank für Ihre Zeit und Unterstützung
sendet Ihnen Peg Koedel als ehrenamtliche Geschäftsführung
im Namen des Teams aus Honorarkräften, Praktikanten, Freiwilligen, Referendaren und Sozialpädagogikstudierenden

*Hintergrundinformationen*

Die Casablanca Medienhaus gGmbH ist eine Bildungseinrichtung im ehemaligen Programmkino Casablanca. Sie verbindet Medien, Technologie und Kreativität zu interessanten und lehrreichen Projekten, wie zum Beispiel den Trickfilmworkshop „KulturTrick“ bei dem sich Teilnehmer aus 5 Nationen zusammengefunden haben, um gemeinsam zu lernen, wie Trickfilme erstellt werden. Ein anderes Projekt ist „Dresden erfahren“, bei dem in Kooperation mit dem Verkehrsmuseum Dresden Kinder zu Museumslotsen geworden sind und ein Film entstanden ist. Sie arbeitet mit namenhaften Institutionen wie den Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen, dem Hygienemuseum oder dem Deutschen Kinderhilfswerk zusammen und entwickelt innovative Methoden zur Wissensvermittlung.

Viele Grüße sendet das Team vom Casablanca Dresden im Namen aller Beteiligter

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.