Artikel
0 Kommentare

Dresden erfahren: Museumsguru werden

Mit dem neuen Jahr werden wir in Kooperation mit dem Verkehrsmuseum ein museumspädagogisches Projekt starten. Es heißt „Dresden erfahren“ und findet im Casablanca und dem Verkehrsmuseum abwechselnd statt. Wir wollen zusammen mit Kindern und Jugendlichen ein filmisches Verkehrsportrait der Stadt und eine von den Teilnehmenden erstellte Tour durchs Museum erstellen.

Für das Projekt kann sich noch bis zum 30.01.2015 bei Frau Oertel vom Verkehrsmuseum angemeldet werden.  >> renate.oertel@verkehrsmuseum-dresden.de

Die Auftaktveranstaltung findet am 05.02.2015 von 15:00 bis 18:00 Uhr im Casablanca statt und wir heißen alle interessierten Teilnehmenden und natürlich auch die Eltern gern in unseren Räumen willkommen. Zur Auftaktveranstaltung schauen wir mit Frau Auerswald (auch aus dem Verkehrsmuseum) in den Museumskoffer, von dem noch niemand so recht weiß, was drin steckt.

Wir freuen uns auf ein schönes Projekt, mit dem sich Dresden einmal ganz anders kennen lernen lässt. 😀

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.