Artikel
0 Kommentare

Dokumentarfilm Islam in Dresden

Im Dezember 2015 haben wir einen Dokumentarfilm gedreht. In diesem Film geht es um die Religion Islam und die muslimisch, orientalische Kultur, wie sie in Dresden auftaucht, wahrgenommen und gelebt wird. Dazu haben wir mit Menschen aus den verschiedensten Bereichen gesprochen, Interviews geführt und nebenbei selbst auch ganz viel gelernt.

Wir haben mit Historiker*innen, aus dem sächsichen Hauptstaatsarchiv Dresden, den Staatlichen Kunstsammlungen und dem Japanischen Palais zur Geschichte des „Islam in Dresden“ gesprochen. Ebenso waren wir zu Besuch in der Marwa Elsherbiny Moschee (MKEZ e.V.) und durften am Freitagsgebet teilnehmen. Wir interviewten den Inhaber des Orient Bazar, dem Supermarkt für Morgenländische Spezialitäten und haben eine Führung bekommen sowie neue Lebensmittel entdeckt. Mit der Integrations- und Ausländerbeauftragen der Stadt Dresden haben wir über die aktuelle Situation mit Flüchtlingen und Perspektiven für die Stadt gesprochen.

Der rund zwanzig-minütige Dokumentarfilm soll im Unterricht eingesetzt werden, zur Diskussion anregen und für eine Reflektion der aktuellen Lage in Dresden und Sachsen genutzt werden können. Zusätzlich wurden hierfür ein Arbeitsblatt entwickelt. Bildungsstellen, wie Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit, freie Bildungsinstitutionen und Schulen können die entwickelten Materialien als OER-Material nutzen. OER (Open Educational Resources) sind freie Lern- und Lehrmaterialien mit einer offenen Lizenz, das bedeutet, sie können von jedem verwendet, abgewandelt und geteilt werden. Das Arbeitsblatt kann hier heruntergeladen werden.

Die Finanzierung erfolgte durch das Lokales Handlungsprogramm für Demokratie und Toleranz und gegen Extremismus Dresden, kurz LHP. Es fördert engagierte Bürgerinnen und Bürger sowie Institutionen im Bereich der Extremismusbekämpfung. Ziel sind die Auseinandersetzung mit dem Rechtsextremismus, die Bekämpfung von Antisemitismus, Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und Diskriminierung.

Islam-in-Dresden-Logosb

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.